Sehr geehrte Interessenten,


seit etwa 50 Jahren besteht unser Baumschulbetrieb in D-48249 Dülmen, OT- Hiddingsel, im Münsterland.
Gegründet wurde die Firma von Hermann Lodder, dem Großvater des jetzigen Geschäftsführers Erhard Lodder.
Die Baumschule wird heute bewirtschaftet als ein spezialisierter Produktionsbetrieb von Veredlungsunterlagen für Obst und Rosen.

Wir produzieren auf ca. 38 ha reiner Kulturfläche das gesamte Unterlagensortiment, das heute von unseren Kunden verlangt wird und nachfolgend aufgeführt ist.

Wir sind Mitgliedsbetrieb des CDB, - "Consortium deutscher Baumschulen", dem Sorteninhaber der Gießener Kirsch-Unterlagen-Klone "GiSel-A® 3, 5 u. 6", sowie der Birnenunterlage "Pyrodwarf®".

Profitieren Sie von der Vielfalt unseres Sortimentes aus eigener Produktion, von einem Standort.

Unsere Kulturen werden regelmäßig durch das Pflanzenschutzamt der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in Zusammenarbeit mit dem Institut für Obstbau der Universität Bonn kontrolliert und nachgetestet!

Die Produktion erfüllt die Voraussetzungen für die Zertifizierung nach AGOZ (Anbaumaterialverordnung für Gemüse, Obst und Zierpflanzen), die Unterlagen für den Verwendungszweck Obst sind nach EPPO-Schema zertifiziert. Ein entsprechender Pflanzenpass begleitet unsere Lieferungen. Alle Anzuchtflächen sind frei von Kartoffelnematoden.

Lieferungen gehen zu 30% ins Ausland und nach Übersee. Die Transporte werden zuverlässig mit Vertragsspediteuren als Termingut versendet.

Testen auch Sie als "Noch-Nicht-Kunde" die Zuverlässigkeit unserer Leistungen und Produkte hinsichtlich Pflanzenqualität, -aufbereitung und Abwicklung. 

Bei Fragen zur Verwendbarkeit von Unterlagen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Wir sind Ihnen dankbar für frühzeitige Bestellung oder Anfrage -persönlich, per Fax oder Internet- damit wir Sie vollständig beliefern können.

Im weiteren Verlauf finden Sie unser Sortiment mit Angabe der gängigen Sortierungen. Entsprechend Ihrem Verwendungszweck sortieren wir auch andere Maße!

                            Ihr  Team von Lodder-UNTERLAGEN GmbH

 

 

Informationen zum Betrieb in  Kurzform

 

Gründung 1958 durch Hermann Lodder

bis 30.06.2005 Inhaber Erhard Lodder sen.

seit 01.07.2005 GmbH, Geschäftsführung durch Sohn Erhard Lodder

 

Als Baumschule spezialisiert auf die Produktion von Obst-Unterlagen (auch Rosen-Unterlagen);

Die Kultur erfolgt durch Aussaat, Steckholz, In-Vitro, „Abrisse“, verschulte Pflanzen

 

Betriebsgröße:   ca. 35 ha Freiland,

                                37 ha Brachen mit Gründüngung zur Vorbereitung auf die nächste Kultur

 

Einzel-Quartiere:     

          29 + 4

 

Mitarbeiter      :    Ø 25 im Außenbetrieb,

                                   4 im Büro,

                                20 Saison-AK (5 davon Teilzeit)

 

Absatz             :   ~ 55% Gesamt-Inland

45% Export (Österreich, Schweiz, Holland, übrige Länder Europas, auch        Ost-Europa; Übersee: USA, Kanada)

 

Produktions-Technik:

13 Spezial-Traktoren (vorwiegend Fendt-Geräteträger); Anbaugeräte, wovon viele Eigenkonstruktionen sind

 

Lagerung der Unterlagen:

                                   in ca. 4000 m³ Kühlräumen bei 0°C / 98% rel. Luftfeuchte

 

Sonstige ‚Infrastruktur’:

sog. Sortierräume, eigene Werkstatt, Versand-Bereich, sonstige Arbeitshallen, Hofflächen auch für die Lagerung von betriebseigenen Paletten zum Pflanzenumschlag

 

Wichtiges Produkt:

Kirschen-Unterlage ‚GiSelA’ ®;  an dieser Unterlage sind wir       Mitinhaber der Lizenzrechte; hierauf wachsen kleine Bäume, die früh einen hohen Ertrag bringen, sowohl im Obstbau als auch im Privatgarten!